Fanfarenzugtreffen am Freitag 30.06.2017 in Weiler

Am Freitag 30.06.2017 fand in Weiler im Zelt des Liederkranz Weiler das Fanfarenzugtreffen,ausgerichtet vom Fanfarenzug Geislingen, statt.Zu Besuch kamen die Fanfarenzüge aus Langenenslingen,Zwiefalten,Ochsenhausen,Trochtelfingen,Obermarchal und Unterkochen-Oberkochen.Bei einer traumhaften Kulisse auf dem Helfenstein begann das Treffen.Nach einem Stabführerempfang begrüsste als Stellvertreter des verhinderten OB Frank Dehmer,Holger Scheible alle Gäste und Zuhörer.Grussworte kamen auch vom Stadtbrandmeister Jörg Wagner,als Chef der Feuerwehr Geislingen.Jeder Zug durfte dann je ein Musikstück zum Besten geben.Als Abschluss wurde noch ein gemeinsames Stück gespielt.Im Anschluss zogen alle Fanfarenzüge,in einem gewissen Abstand, ins Zelt des Liederkranz Weiler.Dort begrüsste Nobert Barf (1.Vorsitzender des Liederkranz Weiler),Tina Maschke (Ortsvorsteherin von Weiler) und Fanfarenzugführer Ulrich Häberle alle Gäste und Zuhörer.

Alle Züge gaben dann musikalische Vorträge vom Feinsten,teilweise sogar mehrere Züge gemeinsam.Am Schluss traten noch die feuerwehrinternen Saugschlauchbläser auf.Danach wurde noch gefeiert bei Musikklängen des DJ Ch.Esslinger.

Jeder Zug bekam aus den Händen von Zugführer U.Häberle ein Gastgeschenk.

Der Fanfarenzug bedankt sich beim Liederkranz Weiler,beim Förderverein Fanfarenzug,bei helfenden Händen von Feuerwehrkameraden der Feuerwehr Geislingen,dem Löschzug Weiler,dem Kopierzentrum Bernath,bei der Geislinger Zeitung für die Vorberichterstattung und für die Bildergalerie vom ganzen Abend. 

http://www.swp.de/geislingen/bilder/fanfarenzugtreffen-in-weiler-15352898.html