190-2017 Brandmeldeanlage im Hochhaus ausgelöst – Essen auf Herd

Brand 05.11.2017, 05:38 Uhr Brandmelderalarm (B3)
Geislingen – Südmährerstraße
 

Einsatzkräfte: 4 Einsatzfahrzeuge
(ELW, HLF, DLK, LF, Kdow)
1 Einsatzfahrzeug der Polizei
1 Einsatzfahrzeug des Rettungsdienstes
 

   Schaden -keinen-
 

  Lage beim Eintreffen 
der Feuerwehr:
 
Ausgelöste Brandmeldeanlage durch betätigen eines Druckknopfmelders im 1.OG. Hörbar ausgelöster Heimrauchmelder.
 

   Maßnahmen der Feuerwehr:  In einer Wohnung im 1,OG war der Bewohner eingeschlafen und hatte das Essen auf dem Herd vergessen. Die Feuerwehr kontrollierte den betroffenen Bereich mit der Wärmebildkamera. Die verrauchte Wohnung und das Treppenhaus wurde durch die Feuerwehr belüftet.