214-2018 Überlandhilfe B3 Dachstuhlbrand in Böhmenkrich

Brand
21.12.2018, 05.05 Uhr Brand 3 – Dachstuhlbrand
Böhmenkrich – Baierstraße
 

Einsatzkräfte: Fahrzeuge der Feuerwehr Böhmenkrich
4 Einsatzfahrzeug (ELW, DLK, GW-L, Kdow)
 

   Schaden -nn-
 

  Lage beim Eintreffen 
der Feuerwehr:
 
Beim Eintreffen der Feuerwehr Geislingen entwickelte sich der Dachstuhlbrand zu einem offenen Dachstuhlbrand. Aus dem Giebelfenster war eine sehr starke Brandentwicklung zu erkennen. 
 

   Maßnahmen der Feuerwehr:  Die Drehleiter unterstützte die Brandbekämpfung mit dem Wasserwerfer. Als sehr wertvoll erwies sich, die am Korb befindliche Wärmebildkamera, die ein gezielte Brandbekämpfung und ablöschen von Glutnestern. Weiterhin unterstützt man die örtliche Einsatzleitung bei der Lage- und Dokumentation.

 

209-2018 Ausgelöste Brandmeldeanlage

Brand 13.12.2018, 10:00 Uhr Ausgelöste Brandmeldeanlage
Geislingen – Staubstraße (Michelberg-Gymnasium)
 

Einsatzkräfte: 4 Einsatzfahrzeuge (ELW, HLF, DLK, LF)
1 Einsatzfahrzeug der Polizei
 

   Schaden -keinen-
 

  Lage beim Eintreffen 
der Feuerwehr:
 
Ausgelöster Melder im Untergeschoss in einem Technikraum. 
 

   Maßnahmen der Feuerwehr:  Feuerwehr erkundete den betroffenen Bereich. Kein Rauch, kein Feuer – Fehlalarm.

208-2018 H2-Verkehrsunfall PKW überschlagen

Hilfeleistung 30.11.2018, 17.19 Uhr Hilfeleistung 2 – Verkehrsunfall
Geislingen – L1221 Steinerkircher Steige
 

Einsatzkräfte: 6 Einsatzfahrzeuge (Kdow, VRW, RW, TLF, Lz.Geislingen-Eybach LF10 und TLF)
1 Einsatzfahrzeuge der Polizei
2 Einsatzfahrzeuge des Rettungsdienstes
 

   Schaden  -nn-
 

  Lage beim Eintreffen 
der Feuerwehr:
 
Beim Eintreffen der Feuerwehr waren die beiden Insassen des PKW schon aus dem PKW befreit und wurde von Ersthelfern versorgt.
  Maßnahmen der Feuerwehr:  Die Feuerwehr stellte den Brandschutz sicher, streute auslaufende Betriebsstoffe ab. Für die Unfallaufnahme der Polizei,  leuchtet die Feuerwehr die Einsatzstelle noch aus.

207-2018 Ausgelöste Brandmeldeanlage

Brand 12.12.2018, 20:44 Uhr Ausgelöste Brandmeldeanlage
Geislingen – Steingrubestraße
 

Einsatzkräfte: 4 Einsatzfahrzeuge (ELW, HLF, DLK, LF)
1 Einsatzfahrzeug der Polizei
 

   Schaden -keinen-
 

  Lage beim Eintreffen 
der Feuerwehr:
 
Mehrere Melder hatten in der Küche ausgelöst, durch angebranntes Essen
 

   Maßnahmen der Feuerwehr:  Feuerwehr erkundete den betroffenen Bereich. Die Küche wurde natürlich belüftet.

 

206-2018 Ausgelöste Brandmeldeanlage

Brand 11.12.2018, 17:08 Uhr Ausgelöste Brandmeldeanlage
Geislingen – Bronnwiesenstraße
 

Einsatzkräfte: 4 Einsatzfahrzeuge (ELW, HLF, DLK, LF)
1 Einsatzfahrzeug der Polizei
 

   Schaden -keinen-
 

  Lage beim Eintreffen 
der Feuerwehr:
 
Mehrere Melder hatten in der Küche ausgelöst, beim Entnehmen von Essen aus dem Backofen.
 

   Maßnahmen der Feuerwehr:  Feuerwehr erkundete den betroffenen Bereich. Kein Rauch, kein Feuer.

 

205-2018 Überlandhilfe B3 – Bad Überkingen

Brand
09.12.2018, 15.43 Uhr Brand 3
Bad Überkingen – Badstraße
 

Einsatzkräfte: Fahrzeuge der Feuerwehr Bad Überkingen
4 Einsatzfahrzeug (ELW, DLK, LF, Kdow)
 

   Schaden – keinen –
 

  Lage beim Eintreffen 
der Feuerwehr:
 
Brand eines Gasgrills. Feuer war beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte erloschen. 
 

   Maßnahmen der Feuerwehr:  Keine weitere Maßnahmen der FW Geislingen.

204-2018 Medizinische Transporthilfe mit Drehleiter in Gingen

Hilfeleistung 08.12.2018, 10:43 Uhr Medizinische Transporthilfe mit der Drehleiter
Gingen – Jahnstraße
 

Einsatzkräfte: 3 Einsatzfahrzeuge (ELW, DLK, MTW)
Kommandant FW Gingen
1 Rettungswagen
1 Notarzt
 

   Schaden – keinen –
 

  Lage beim Eintreffen 
der Feuerwehr:
 
Ein Person musste aus dem 2.Obergeschoss gerettet werden. 
 

  Maßnahmen der Feuerwehr:  Patient mit der Drehleiter aus dem 2.OG gerettet und dem Rettungsdienst übergeben.

203-2018 Erkundung – unklarer Feuerschein

Brand 07.12.2018, 18.38 Uhr Erkundung – unklarer Feuerschein im Bereich Tegelberg / Tegelberghäuschen
 

Einsatzkräfte: 1 Einsatzfahrzeuge (Kdow)
 

   Schaden  – nn –
 

  Lage beim Eintreffen 
der Feuerwehr:
 
Einsatzabbruch – es handelte sich um Wanderer mit Fackeln.
 

   Maßnahmen der Feuerwehr:   – keine –

202-2018 H2-Überlandhilfe Verkehrsunfall in Kuchen

Hilfeleistung 01.12.2018, 11.32 Uhr Hilfeleistung 2 – Verkehrsunfall
Kuchen – Hauptstraße B10 Fahrtrichtung Gingen
 

Einsatzkräfte: Feuerwehr Kuchen
3 Einsatzfahrzeuge (Kdow, VRW, RW)
3 Einsatzfahrzeuge der Polizei
4 Einsatzfahrzeuge des Rettungsdienstes
 

   Schaden  -nn-
 

  Lage beim Eintreffen 
der Feuerwehr:
 
Beim Eintreffen der Feuerwehr Geislingen war noch eine Person in einem von 3 beteiligten PKW. 
  Maßnahmen der Feuerwehr:  Der Patient musste Patientengerecht aus dem PKW gerettet werden. In enger Absprache mit dem Notarzt und dem Einsatzleiter der FW Kuchen, wurde von der FW Geislingen an der rechten Seite des Unfall-PKW das Dach abgeschnitten, parallel wurde von der FW Kuchen auf der linken PKW-Seite die Türe entfernt und auch das Dach abgeschnitten.
Danach konnte der Patient aus dem Fahrzeug gerettet und dem Rettungsdienst übergeben werden.

201-2018 H2-Verkehrsunfall

Hilfeleistung 30.11.2018, 17.19 Uhr Hilfeleistung 2 – Verkehrsunfall
Geislingen – Heidenheimer Str / Im Schieber
 

Einsatzkräfte: 3 Einsatzfahrzeuge (Kdow, VRW, RW)
3 Einsatzfahrzeuge der Polizei
2 Einsatzfahrzeuge des Rettungsdienstes
 

   Schaden  -nn-
 

  Lage beim Eintreffen 
der Feuerwehr:
 
Beim Eintreffen der Feuerwehr war der Fahrer des PKW schon aus dem PKW befreit und wurde vom Rettungsdienst versorgt.
  Maßnahmen der Feuerwehr:  Die Feuerwehr leuchtet die Einsatzstelle, für die Unfallaufnahme der Polizei, noch aus.