35-2020 HL-umgestürzter Baum

Hilfeleistung 27.02.2020, 20.35 Uhr Hilfeleistung – umgestürzter Baum
Geislingen –  Weingärten, Fahrradweg Richtung Kuchen
 

Einsatzkräfte: 2 Einsatzfahrzeuge (Kdow, LF10)
 

   Schaden – nn –
 

  Lage beim Eintreffen 
der Feuerwehr:
 
Umgestürzter Baum auf Fahrradweg
 

   Maßnahmen der Feuerwehr:  Baum von der Feuerwehr beseitigt

32-2020 HL-Person droht zu Springen

Hilfeleistung 25.02.2020, 23.23 Uhr Hilfeleistung – Person droht zu Springen
Geislingen – Neuwiesenstraße
 

Einsatzkräfte: 3 Einsatzfahrzeuge (Kdow, LF10, DLK)
Mehrer Einsatzfahrzeuge der Polizei
1 Rettungswagen und 1 Notarzt
Sondereinsatzkommando
 

   Schaden – nn –
 

  Lage beim Eintreffen 
der Feuerwehr:
 
Die Polizei wollte einen Bewohner der GU festnehmen, dieser war zur Abschiebung ausgeschrieben. Diese Person hatte sich, um der Abschiebung zu entgehen, auf das Dach der geflüchtet. Er drohte aus ca. 12 Metern vom Dach zu springen, parallel hielt er sich immer wieder am Stromkabel der Gebäudeversorgung fest, dabei handelte es sich jedoch um eine ummantelte (isolierte) Leitung. 
 

   Maßnahmen der Feuerwehr:  Die Person zeigte sich gegenüber der Feuerwehr kommunikativ. Jedoch beim Anblick der Polizei drohte er immer wieder sich das Leben zu nehmen. Auf einer Giebelseite wurde ein Sprungpolster der Feuerwehr in Position gebracht. Kurz bevor das SEK eine Zugriff unternehmen wollte, gab die Person nach fast vier Stunden auf.

27-2020 HL-umgestürzter Baum

Hilfeleistung 14.02.2020, 17.50 Uhr Hilfeleistung – umgestürzter Baum
Geislingen – Feldweg Richtung Zillerstall
 

Einsatzkräfte: 2 Einsatzfahrzeuge (ELW, LF10)
 

   Schaden – nn –
 

  Lage beim Eintreffen 
der Feuerwehr:
 
Ein Tanne lage noch vom letzte Unwetter auf dem Feldweg und behinderte die Zufahrt zu den Kleingärten.
 

   Maßnahmen der Feuerwehr:  Baum von der Feuerwehr beseitigt

26-2020 HL-Notfalltüröffnung

Hilfeleistung 13.02.2020, 21.01 Uhr Person in Notlage
Geislingen – Bücklestraße
 

Einsatzkräfte: 2 Einsatzfahrzeuge (ELW, LF)
 

   Schaden – nn –
 

  Lage beim Eintreffen 
der Feuerwehr:
 
Hausnotrufdienst vor Ort. Mit dem vorhandene Schlüssel des HNR konnte die Türe nicht geöffnet werden. Mit der Person konnte man über eine Fenster kommunizieren. Diese Teilte mit, dass Sie nicht mehr aufstehen könne.
 

   Maßnahmen der Feuerwehr:  Türe wurde von der Feuerwehr gewaltsam geöffent. Person ist vor dem Bett gestürzt und konnte nicht mehr selbstständig aufstehen. Person wurde vom Rettungsdienst versorgt.

24-2020 HL-umgestürzter Baum

Hilfeleistung 11.02.2020, 01.22 Uhr Hilfeleistung – umgestürzter Baum
Geislingen – Oßmannsweiler
 

Einsatzkräfte: 2 Einsatzfahrzeuge (Kdow, LF10 Lz.Eybach)
 

   Schaden – nn –
 

  Lage beim Eintreffen 
der Feuerwehr:
 
Durch ein Wintergewitter mit Sturmböen stürzte ein Baum auf die Fahrbahn.
 

   Maßnahmen der Feuerwehr:  Baum von der Feuerwehr beseitigt

23-2020 HL-umgestürzter Baum

Hilfeleistung 11.02.2020, 01.00 Uhr Hilfeleistung – umgestürzter Baum
Geislingen – L1221 Richtung Eybach
 

Einsatzkräfte: 2 Einsatzfahrzeuge (Kdow, LF10 Lz.Eybach)
 

   Schaden – nn –
 

  Lage beim Eintreffen 
der Feuerwehr:
 
Durch ein Wintergewitter mit Sturmböen stürzte ein Baum auf die Fahrbahn.
 

   Maßnahmen der Feuerwehr:  Baum von der Feuerwehr beseitigt

19-2020 Hilfeleistung DLK – Lose Dachziegel

Hilfeleistung
08.02.2020, 15.35 Uhr Technische Hilfe 
Geislingen – Danzigerstraße
 

Einsatzkräfte: 2 Einsatzfahrzeuge (ELW, DLK)
 

   Schaden – nn –
 

  Lage beim Eintreffen 
der Feuerwehr:
 
Auf einem Wohngebäude hatten sich Dachziegel gelöst. Der Hausbesitzer hatte eine Dachdeckerfirma verständigt, diese meldet sich aber nicht. Aufgrund des angesagten Sturms wollten die Eigentümer, dass die Feuerwehr die Ziegel sichert.
 

   Maßnahmen der Feuerwehr:  Die losen Dachziegel wurden gesichert.

13-2020 Überlandhilfe Gruibingen – Medizinische Transporthilfe mit der Drehleiter

Hilfeleistung 26.01.2020, 16:16 Uhr Medizinische Transporthilfe mit der Drehleiter
Gruibingen – Lammhof
 

Einsatzkräfte: 3 Einsatzfahrzeuge (ELW, DLK, MTW)
2 Einsatzfahrzeuge des Rettungsdienstes
Kommandant FW Gruibingen
 

   Schaden – keinen –
 

  Lage beim Eintreffen 
der Feuerwehr:
 
Ein Patient musste schonend mit der DLK aus dem Gebäude gerettet werden.
 

  Maßnahmen der Feuerwehr:  Der Patient wurde mit der Drehleiter nach unten verbracht und dem Rettungsdienst übergeben. 

11-2020 Überlandhilfe Deggingen – Medizinische Transporthilfe mit der Drehleiter

Hilfeleistung 20.01.2020, 12:56 Uhr Medizinische Transporthilfe mit der Drehleiter
Deggingen – Holderäcker
 

Einsatzkräfte: 2 Einsatzfahrzeuge (Kdow, DLK)
2 Einsatzfahrzeuge des Rettungsdienstes
2 Einsatzfahrzeuge FW Deggingen
 

   Schaden – keinen –
 

  Lage beim Eintreffen 
der Feuerwehr:
 
Ein Patient musste schonend mit der DLK aus dem Gebäude gerettet werden.
 

  Maßnahmen der Feuerwehr:  Der Patient wurde mit der Drehleiter nach unten verbracht und dem Rettungsdienst übergeben. 

06-2020 Überlandhilfe – Personenrettung Drehleiter

Hilfeleistung 12.01.2020, 02:52 Uhr Medizinische Transporthilfe mit der Drehleiter
Deggingen – Im Kühtrieb
 

Einsatzkräfte: 3 Einsatzfahrzeuge (ELW, DLK, MTW)
2 Einsatzfahrzeuge des Rettungsdienstes
Kommandant FW Deggingen
 

   Schaden – keinen –
 

  Lage beim Eintreffen 
der Feuerwehr:
 
Ein Patient musste schonend mit der DLK aus dem Gebäude gerettet werden.
 

  Maßnahmen der Feuerwehr:  Der Patient wurde mit der Drehleiter nach unten verbracht und dem Rettungsdienst übergeben.