62-2019 Überlandhilfe Bad Ditzenbach – Personenrettung mit DLK nach Sturz

Hilfeleistung 01.05.2019, 13:57 Uhr Medizinische Transporthilfe / Tragehilfe
 Bad Ditzenbach-Gosbach – Neue Steige
 

Einsatzkräfte: 2 Einsatzfahrzeuge (Kdow, DLK)
1 Einsatzfahrzeug der FW Bad Ditzenbach
2 Einsatzfahrzeuge des Rettungsdienstes
1 Rettungshubschrauber
mehrere Einsatzfahrzeuge der Bergwacht  
 

   Schaden – keinen –
 

  Lage beim Eintreffen 
der Feuerwehr:
 
Ein Rollerfahrer war mit seinem Gefährt von der Straße abgekommen und einen Abhang abgestürzt. Der verletzte Fahrer lag ca. 15 Meter unterhalb der Straße.
 

   Maßnahmen der Feuerwehr:  Die Feuerwehr Bad Ditzenbach unterstützte die Rettung des verunfallten Fahrers durch die Bergwacht. Die Drehleiter der FW Geislingen wurde nicht benötigt.

 

61-2019 HL-Person in Aufzug eingeschlossen

Hilfeleistung 27.04.2019, 20.42 Uhr Auftrag – Person in Aufzug
Geislingen – Südmährerstraße
 

Einsatzkräfte: 2 Einsatzfahrzeuge (ELW, LF)
 

   Schaden – nn –
 

  Lage beim Eintreffen 
der Feuerwehr:
 
Aufzug war in Betrieb und keine Person eingeschlossen.
 

   Maßnahmen der Feuerwehr:  Laut des Betreibers des Notfalltelefons des Aufzuges, war wohl eine ältere Dame im Aufzug festgesessen. Feuerwehr ohne Tätigkeit.

55-2019 Notfalltüröffnung

Hilfeleistung 18.04.2019, 14.52 Uhr Person in Notlage
Geislingen – Schillerstraße
 

Einsatzkräfte: 2 Einsatzfahrzeuge (Kdow, LF)
 

   Schaden – nn –
 

  Lage beim Eintreffen 
der Feuerwehr:
 
Person wurde laut Polizei seit 2 Wochen nicht gesehen.
 

   Maßnahmen der Feuerwehr:  Wohnungstüre wurde von der Feuerwehr gewaltsam geöffnet. Person in der Wohnung wohlauf vorgefunden. Einsatzstelle an die Polizei übergeben.

 

52-2019 HL-Wasserschaden

Hilfeleistung
15.04.2019, 09.29 Uhr Hilfeleistung-Wasserschaden
 Geislingen – Heinrich-Reinemer-Weg
 

Einsatzkräfte: 1 Einsatzfahrzeug (MTW)
 

   Schaden – nn –
 

  Lage beim Eintreffen 
der Feuerwehr:
 
Im Untergeschoß eines Wohngebäudes standen ca. 20 qm Fläche, 5 cm unter Wasser.
 

   Maßnahmen der Feuerwehr:  Mit 1 Wassersauger das Wasser aufgenommen und abgepumpt.

 

51-2019 Tragehilfe für den Rettungsdienst

Hilfeleistung 13.04.2019, 23:45 Uhr Medizinische Transporthilfe / Tragehilfe
Geislingen – Eschenweg
 

Einsatzkräfte: 2 Einsatzfahrzeuge (Kdow, HLF)
2 Einsatzfahrzeuge des Rettungsdienstes
 

   Schaden – keinen –
 

  Lage beim Eintreffen 
der Feuerwehr:
 
Der Patient wurde notärztlich versorgt.
 

   Maßnahmen der Feuerwehr:  Die Feuerwehr unterstützte den Rettungsdienst bei der Rettung des Patienten.

48-2019 Notfalltüröffnung

Hilfeleistung 07.04.2019, 23.18 Uhr Person in Notlage
Geislingen – Kleiststraße
 

Einsatzkräfte: nicht Abgerückt
 

   Schaden – nn –
 

  Lage beim Eintreffen 
der Feuerwehr:
 
Kurz nach der Alarmierung wurde der Einsatz durch die ILS Göppingen abgebrochen.
 

   Maßnahmen der Feuerwehr:  ohne Tätigkeit

 

45-2019 Notfalltüröffnung

Hilfeleistung 30.03.2019, 17.25 Uhr Person in Notlage
Geislingen – Werkstraße
 

Einsatzkräfte: 2 Einsatzfahrzeuge (ELW, HLF)
1 Einsatzfahrzeug Polizei
1 Einsatzfahrzeuge Rettungsdienst
 

   Schaden – nn –
 

  Lage beim Eintreffen 
der Feuerwehr:
 
Nach Erkundung der Lage, keine Tätigkeit für die Feuerwehr.
 

   Maßnahmen der Feuerwehr:  ohne Tätigkeit

42-2019 Personenrettung für den Rettungsdienst

Hilfeleistung 27.03.2019, 17:19 Uhr Medizinische Transporthilfe / Tragehilfe
Geislingen – Eschenweg
 

Einsatzkräfte: 4 Einsatzfahrzeuge (Kdow, DLK, HLF, MTW)
4 Einsatzfahrzeuge des Rettungsdienstes            (3 Rettungswagenund 1 Notarzt)
 

   Schaden – keinen –
 

  Lage beim Eintreffen 
der Feuerwehr:
 
Ein adipöser Patient mit Atemnot musste aus dem 1.Obergeschoss gerettet werden. Der Patient musste Notärzlich versorgt und weiterhin betreut werden. Die Rettung musste sitzend erfolgen. Liegend war die Gefahr, dass die Person kollabiert. Ein Rettung mittels Drehleiter war nicht möglich.
 

   Maßnahmen der Feuerwehr:  Mittels der Schiebleiter wurde eine Rutsche von einem Fenster aus dem 1.OG gestellt. Die adipöse Person wurde sitzend auf der Schwerlasttrage positioniert. Eine Mitarbeiterin des Rettungsdienstes wurde ebenfalls gesichert und zusammen mit dem Patient über die „Rutsche“ abgelassen.

41-2019 Tierrettung

Tierrettung
23.03.2019, 15.26 Uhr Tierrettung – Katze auf Baum
Geislingen – Südmährerstraße
 

Einsatzkräfte: 2 Einsatzfahrzeuge (ELW, TLF)
 

   Schaden – keinen –
 

  Lage beim Eintreffen 
der Feuerwehr:
 
Ein Bewohner meldete das in ca. 4 Meter Höhe eine Katze seit längerer Zeit auf einem Baum sitzen würde.
 

   Maßnahmen der Feuerwehr:  Die Katze wurde von der Feuerwehr vom Baum gerettet und flüchtete dann umgehend ins Wohngebiet.

34-2019 Medizinische Transporthilfe mit der Drehleiter

Hilfeleistung 14.03.2019, 15:56 Uhr Medizinische Transporthilfe mit der Drehleiter
Geislingen – Springstraße
 

Einsatzkräfte: 3 Einsatzfahrzeuge (Kdow, DLK, HLF)
2 Einsatzfahrzeuge des Rettungsdienstes
 

   Schaden – keinen –
 

  Lage beim Eintreffen 
der Feuerwehr:
 
Ein Patient muss aus dem 3.OG gerettet werden.
 

  Maßnahmen der Feuerwehr:  Der Patient wurde mit der Drehleiter nach unten verbracht und dem Rettungsdienst übergeben.