178-2018 H2-Verkehrsunfall zwischen 2 PKW

Hilfeleistung 08.10.2018, 22.43 Uhr

Hilfeleistung 2 – Verkehrsunfall
Geislingen – Heidenheimer- / Längentalstraße

 

Einsatzkräfte: 4 Einsatzfahrzeuge (Kdow, VRW, TLF, RW)
3 Einsatzfahrzeuge der Polizei
3 Einsatzfahrzeuge des Rettungsdienstes
 

   Schaden 14.000 €
 

  Lage beim Eintreffen 
der Feuerwehr:
 
Am gestrigen späten Abend wurde die Feuerwehr Geislingen zu einem Verkehrsunfall in der Heidenheimer Str Ecke Schützenstraße alarmiert.
Gemeldet wurde ein Verkehrsunfall zwischen 2 PKW und eine Person wäre in Ihrem PKW eingeschlossen.
Beim Eintreffen der Feuerwehr war die eingeschlossene Person bereits aus ihrem PKW befreit und wurde vom Rettungsdienst versorgt. Beide verletzten Personen kamen mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus.
Die Feuerwehr stellte den Brandschutz sicher, an beiden PKW´s wurde die Batterie abgeklemmt. Die auslaufenden Betriebsstoffe wurde abgestreut.
Für die Unfallaufnahme wurde die Unfallstelle noch ausgeleuchtet.