Gemeinsamer Jahresabschluss des Löschzug Stadt und Alterszug

Gemäß „alle Jahre wieder“ – trafen sich die Einsatzabteilung des Löschzug Stadt gemeinsam mit dem Alterszug zum Jahresabschluss im Lehrsaal der Hauptwache. Um 18.30 Uhr begrüßte Manfred Baumholzer alle anwesenden des Alterszuges und blickte in einer kurzen Ansprache, auf die Aktivitäten des Jahres 2018 zurück. Als um 19.00 Uhr, die Aktiven des Löschzug den Saal füllten, konnte Kommandant Jörg Wagner alle begrüßen und den traditionellen gemeinsamen Jahresabschluss eröffnen. Gestartet wurde mit einem hervorragenden Buffet , dass das  Team der Roggenmühle, um Martin Seitz, wieder angerichtet hatte. Nach dem Essen konnten die Anwesenden einen Film zur Jahresausstellung im Rot Kreuz Museum ansehen. Parallel verkaufte Kommandant Jörg Wagner Lose für eine tolle, reichlich gefüllte Tombola, gespendet durch Firmen des City Outlet Geislingen (siehe weiterer Bericht). Doch was wäre Weihnachten nicht mit Geschenken…. Jedes Mitglied des Löschzug Stadt erhielt eine Taschenlampe als kleines „Dankeschön“ für die geleistete Arbeit in diesem Jahr.