43-2019 Anforderung Atemschutzreserve

Brand 27.03.2019, 19:00 Uhr
LKW-Brand BAB A8 Feuerwehr Gruibingen-Tausch von Atemschutzgeräten
 

Einsatzkräfte: 1 Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr Geislingen
(STW)
 

   Schaden – nn –
 

  Lage beim Eintreffen 
der Feuerwehr:
 
Nach dem Brand eines LKW auf der BAB A8 forderte die Feuerwehr Gruibingen die Atemschutzreserve des Landkreises nach.
 

   Maßnahmen der Feuerwehr:  Zuführung von Atemschutzgeräten aus der Zentralwerkstatt Atemschutz.