62-2019 Überlandhilfe Bad Ditzenbach – Personenrettung mit DLK nach Sturz

Hilfeleistung 01.05.2019, 13:57 Uhr Medizinische Transporthilfe / Tragehilfe
 Bad Ditzenbach-Gosbach – Neue Steige
 

Einsatzkräfte: 2 Einsatzfahrzeuge (Kdow, DLK)
1 Einsatzfahrzeug der FW Bad Ditzenbach
2 Einsatzfahrzeuge des Rettungsdienstes
1 Rettungshubschrauber
mehrere Einsatzfahrzeuge der Bergwacht  
 

   Schaden – keinen –
 

  Lage beim Eintreffen 
der Feuerwehr:
 
Ein Rollerfahrer war mit seinem Gefährt von der Straße abgekommen und einen Abhang abgestürzt. Der verletzte Fahrer lag ca. 15 Meter unterhalb der Straße.
 

   Maßnahmen der Feuerwehr:  Die Feuerwehr Bad Ditzenbach unterstützte die Rettung des verunfallten Fahrers durch die Bergwacht. Die Drehleiter der FW Geislingen wurde nicht benötigt.