116-2019 H2 – Person eingeklemmt

Hilfeleistung 21.08.2019, 11.53 Uhr techn. Hilfeleistung – Person im Rollstuhl und Hebebühne eingeklemmt
Geislingen – Grube-Karl-Straße
 

Einsatzkräfte: 3 Einsatzfahrzeuge (Kdow, VRW, HLF)
3 Einsatzfahrzeuge Rettungsdienst
2 Einsatzfahrzeuge der Polizei
 

   Schaden – nn –
 

  Lage beim Eintreffen 
der Feuerwehr:
 
Die eingeklemmte Person war beim Eintreffen der Feuerwehr durch den Rettungsdienst befreit worden.
 

   Maßnahmen der Feuerwehr:  Die adipöse Person war lebensgefährlich verletzt. Die Feuerwehr unterstützte den Rettungsdienst bei der Versorgung und bei der Rettung bis zur Übergabe in den Rettungswagen.

Hier geht es zur Pressemitteilung der SWP